Mitten in der Coronazeit, im August 2020, durfte ich mit Schauinsland Reisen das erste mal auf die kanarische Insel Lanzarote reisen.

Wenn ich vor dieser Reise an Lanzarote dachte, hatte ich immer dunkle Strände, wenig Grünes und Vulkane im Kopf - ich sollte mich noch wundern. Die ersten Tage haben wir im Süden der Insel, an der Playa Blanca, verbracht. Unser Hotel "Princesa Yaiza" lag direkt an der schönen Promenade unmittelbar am Strand mit Panoramablick über da Meer.

Die Insel ist geprägt vom Künstler Caesar Manrique, was man unter anderem an den weißen Häusern erkennen kann. Wussten Sie, das man auf Lanzarote nicht höher als fünf Stockwerke bauen darf? Auch das macht den Charme dieser Insel aus, denn man sieht selten eine Bausünde.

 

Katharina Fronholt
Mehr Posts aus dieser Kategorie
Reiseberichte
Porto Santo
Mehr lesen
Reiseberichte
Mauritius
Mehr lesen
Reiseberichte
Phuket
Mehr lesen
Reiseberichte
Blaue Reise mit Mein Schiff 1
Mehr lesen
Reiseberichte
Finnland
Mehr lesen
Reiseberichte
Expedition Antarktis
Mehr lesen